Aktivitäten und Ausflüge

Das Jahr beginnt bei Schulanfang, wenn die neuen Kinder zu uns stoßen. Zusätzlich zu den normalen Aktivitäten feiern wir im Wald auch unsere Feste, mit tatkräftiger Unterstützung der Eltern.

Das Apfelfest

Im Herbst, wenn die Äpfel von den Bäumen fallen, gehen wir mit den Kindern zur Apfelwiese und sammeln dort die Äpfel aus dem Gras. Rund um den September versammeln wir uns an einem Nachmittag mit ausgeborgten Apfelpressen, und verarbeiten das gesammelte Obst (und mitgebrachte Äpfel) zu Saft und Apfelringen. An Basteltischen werden Beeren an Ketten gereiht und Blätter zu Kronen zusammengefügt, und sich nebenbei am Kuchenbuffet erfreuen.

Laternenumzug

Wenn die Tage kürzer und kälter werden, besprechen wir mit den Kindern die Geschichte von Sankt Martin und basteln Laternen. Zum Laternenumzug sind, wie zu allen Festen, alle Eltern, Geschwisterkinder und Verwandte eingeladen, mit denen wir unsere beleuchtete Runde durch den Wald drehen, bevor wir uns bei Kinderpunsch und Würstchen zum Fest am Bauwagen treffen.

Kekse backen

In der Vorweihnachtszeit erkundigen wir uns in den umliegenden Bäckereien, die wir gemeinsam besuchen können, um einen Vormittag lang Plätzchen zu backen und zu verzieren. Von den Keksen darf in der Adventszeit immer mal wieder genascht werden.

Waldweihnacht

Zur Waldweihnacht laden wir die Eltern und Geschwisterkinder ein, uns einen Vormittag in den Wald zu begleiten. Dort besuchen wir einen zuvor ausgewählten Tannenbaum, der mit selbstgebasteltem Christbaumschmuck behangen wurde, singen und feiern gemeinsam. In der Adventszeit besuchen wir auch gemeinsam das Weihnachtsmärchen in der hamburger Innenstadt.

Frühlingsaktivitäten

Wenn es im neuen Jahr wieder grünt und blüht. feiern wir mit den Kindern den Frühling und die nahende Osterzeit. Außerdem bereiten wir uns auf die alljährliche Übernachtungsfahrt am Timmendorfer Strand vor, der im Regelfall rund um den Mai stattfindet. Besonders hier, aber auch bei allen anderen Aktivitäten freuen wir uns über die Unterstützung aus den Reihen der Eltern, die jedes unserer Feste zu einem Erlebnis machen.